Projektträger:
GiG-Marketing Velen Ramsdorf e.V.

Umsetzungsphase:
Juni-November 2022

Projektbeschreibung:
Museen sind das sammelnde, speichernde und verarbeitende Gedächtnis des kulturellen Erbes unserer Stadtgeschichte. Das besondere an den Museen in Velen Ramsdorf liegt in den unterschiedlichen Standorten mit unterschiedlichen Schwerpunkten: Tradition, Handwerk, Stadtgeschichte, Vorführungen. Seit 2008 ist das bestehende Konzept unter dem Namen „Lebendige Museen“ ortsweit bekannt und auch auf der Website: www.lebendige-museen.de einsehbar. Nach 12 Jahren besteht Handlungsbedarf in der Konzeptanpassung an die zeitgemäßen Bedürfnisse der potentiellen Besucher.
Daher soll im Rahmen des Projektes ein umfassendes Museumskonzept für Velen Ramsdorf erstellt werden. Die Qualität des Museumsbesuchs soll so gesteigert und die Stadtgeschichte erlebbar gemacht werden. Velen Ramsdorf möchte sich als kultureller Ort für alle Generationen präsentieren. Die Erarbeitung des Konzeptes soll in Zusammenarbeit mit den örtlichen Vereinen und Ehrenamtsträgern erfolgen, um auch zukünftig das kulturelle Erbe der beiden Stadtteile vermitteln zu können.
Velens und Ramsdorfs Stadtgeschichte soll generationsübergreifend erlebbar werden und ein Anziehungspunkt für touristische Ausflüge bieten. Die Heimatvereine Velen und Ramsdorf und die “Doskerkerls” werden durch die Museen in ihren Aktivitäten unterstützt, Geschichte zu erhalten. Als kulturelles Highlight der Stadt Velen Ramsdorf soll es ein attraktives Ausflugsziel für Schulen, Kindergärten und Touristen werden.

Fördersumme:
12.215,71 €

Kleinprojekt: Museumskonzept Velen Ramsdorf