Projekttitel:
Gartenroute Münsterland: Erweiterung der Routen und Beschilderung

Umsetzungszeitraum:
Mai 2021 bis November 2021

Projektträger:
Allendorf Media GmbH

Projektbeschreibung:
Die Gartenroute Münsterland (www.gartenroute-muensterland.de) verknüpft das attraktive Radwegenetz des westlichen Münsterland mit der wachsenden Begeisterung für offene Gärten zu einem modernen Freizeitangebot. Seitdem die Allendorf Media GmbH die Gartenroute Münsterland ins Leben gerufen hat, sind die Nachfragen und der Zuspruch stetig gewachsen. So hat uns u.a. die Touristinfo in Südlohn bereits gebeten, ihre Ortschaft mit aufzunehmen. Das Zielpublikum reicht von Großstädtern und Wochenendurlaubern über Aktivurlauber bis hin zu klassischen Radtouristen. Im vergangenen Jahr konnten wir die Gartenroute mit Unterstützung des LEADER Programms deutlich verbessern und attraktiver machen, indem die Website ausgearbeitet und um eine interaktive Routenführung ergänzt wurde. Als zusätzliche Marketingmaßnahme wurde ein sechsseitiger Flyer erstellt und gedruckt. Heute zeichnet sich bereits ab, dass der regionale Tourismus als großer Gewinner aus der Coronakrise hervorgehen wird. Freizeitangebote an der frischen Luft innerhalb Deutschlands werden im Frühling und Sommer 2021 die deutschlandweite Urlaubsplanung bestimmen. Unser Ziel ist es daher, die bestehende Gartenroute zu erweitern sowie eine weitere Route von Bocholt aus ins Leben zu rufen. Dazu müssen neue Gärten kontaktiert und zu einer sinnvollen Route verbunden werden. Des Weiteren sollen Metallschilder erstellt werden, welche die eingebundenen Gärten als Teil der Gartenroute Münsterland ausweisen.

Fördersumme:
4.910,80 Euro

Kleinprojekt: Gartenroute Münsterland: Erweiterung der Routen und Beschilderung