Projekttitel:
LED-Informationstafel am Ortseingang von Weseke

Umsetzungszeitraum:
Mai 2021 bis November 2021

Projektträger:
Weseker Unternehmer Kreis e.V.

Projektbeschreibung:
Der Weseker Unternehmer Kreis e.V. ist der branchenübergreifende Wirtschafts-/ Gewerbeverein in Borken-Weseke, der sich für die Stärkung des selbstständigen Mittelstands einsetzt.

Der Verein beabsichtigt an der Borkenwirther Straße, die am Ortseingang von Borken-Weseke liegt, eine LED-Tafel zu errichten.
Mit dem digitalen Infosystem sollen die Einwohner und Gäste über aktuelle Besonderheiten, bevorstehende Ereignisse und Veranstaltungen im Ort informiert werden. Zudem haben die ortsansässigen Firmen die Möglichkeit, sich auf der LED-Wand mit ihren Logos zu präsentieren. Mit dem Projekt wird das Ziel verfolgt, auf den Wirtschaftsstandort Weseke aufmerksam zu machen.
Mit Hilfe der Platzierung von Werbung etc. soll der laufende Unterhalt der Anlage (Wartung, Strom, Reinigung) finanziert werden.

Das digitale Infosystem ist über WLAN mit einem PC oder Laptop verbunden. Ein Knopfdruck und schon sind die neuesten Informationen auf dem Display mit einer Fläche von 2,50 Metern Breite und 1,50 Metern Höhe zu sehen. Den Betrieb der Anlage und die redaktionelle Betreuung übernimmt der Weseker Unternehmer Kreis e.V.

Weseke ist ein ehemals selbständiges Dorf im Münsterland mit 5.000 Einwohnern und vielen Vereinen und Initiativen, das in die sechs Kilometer entfernte Kreisstadt Borken eingemeindet wurde. Dennoch hat sich Weseke seine soziale und kulturelle Eigenständigkeit und seine Identität als Dorf bewahren können. Der Ort wächst durch die Erschließung größerer Baugebiete und den Zuzug von jungen Familien sowie von älteren Menschen in seniorengerechte Wohnungen. Mit dem Printmedium „Weseke aktuell“, der kostenlosen Ortsteilzeitung, die monatlich erscheint, trägt der Weseker Unternehmer Kreis e.V. bereits zur Kommunikation und Information im Ort wesentlich bei. Nun soll auf Initiative des Vereins auch aktuelle, schnelle und zugleich aufmerksamkeitsstarke Information möglich werden. Neben den Einwohnern sollen auch Touristen, vornehmlich Radfahrer sowie andere Gäste erreicht werden, darunter auch solche, die aus beruflichen Gründen nach Weseke kommen.

Fördersumme:
10.300,08 €

Kleinprojekt: LED-Informationstafel am Ortseingang von Weseke