Projekttitel:
Müllsammel-Ausrüstung für Grundschulen und Kitas

Umsetzungszeitraum:
Juli 2021 bis Oktober 2021

Projektträger:
Stadt Borken

Projektbeschreibung:
Oft ist in Grünanlagen oder Grünstreifen achtlos weggeworfener Müll zu finden. Das sieht nicht nur nicht schön aus sondern ist auch schädlich für Umwelt und Lebewesen. An vielen Kiats und Schulen und so auch in Borken gehört Umweltbildung mit auf die Tagesordnung.

Um die Möglichkeiten hier zu erweitern sollen die Grundschulen und Kitas in Borken (insg. 31 Standorte) mit einem “Müllsammel-Starter-Set” ausgestattet werden. Dafür sollen 500 solcher Sets, bestehend aus Müllkneifern, Eimern und Westen, angeschafft und den Schulen und Kitas zur Verfügung gestellt werden.

So besteht die Möglichkeit, in Gruppen regelmäßig Müll zu sammeln. Dies kann im Rahmen des Unterrichts, auf dem Weg zu Spielplätzen oder bei Ausflügen in den Stadtpark oder in den Wald erfolgen.

Indem die Kinder so einen Teil dazu beitragen, den Müll in Borken zu beseitigen, lernen sie, ein Bewusstsein für Nachhaltiges Handeln und Umweltschutz zu entwickeln.

Fördersumme:
5.515,48 €

Kleinprojekt: Müllsammel-Ausrüstung für Grundschulen und Kitas