Projekttitel:
Erweiterung u. Ausbau der Weihnachtsbeleuchtung in einer Geschäftsstraße in Rhede

Umsetzungszeitraum:
August 2021 bis November 2021

Projektträger:
Verkehrs- und Werbegemeinschaft Rhede e. V.

Projektbeschreibung:
Auch in Rhede werden die Geschäftsstraßen zur Weihnachtszeit mit einer entsprechenden Beleuchtung geschmückt. So sollen in der dunklen Jahreszeit Menschen in die Innenstadt gelockt werden. Diese Aufgabe übernimmt traditionsgemäß die Verkehrs- und Werbegemeinschaft.

Der zweite Teil der Bahnhofstraße konnte allerdings bedingt durch Baumaßnahmen und Neugestaltung bisher nicht in das bestehende Weihnachtsbeleuchtungskonzept der Stadt Rhede einbezogen werden. So bleibt ein Teil der Geschäftsstraße – insgesamt befinden sich hier 6 Einzelhandelsgeschäfte, 3 Dienstleister, 1 Restaurant und 1 Eiscafé – im Dunkeln.

Daher sollen weitere 15 Beleuchtungsobjekte (LED) analog zur bestehenden Weihnachtsbeleuchtung angeschafft werden, die in der Weihnachtszeit dann an den dortigen Straßenlaternen aufgehängt werden können. Die Objekte werden in energiesparender LED-Technik gefertigt, bestehen aus drei Sternen und sind mit einer Halterung für den Laternenmast und einem Stromkabel ausgestattet. Ein Teil der Straßenlaternen müsste entsprechend mit Steckdosen und einer Halterung ausgerüstet werden, damit die Beleuchtungsobjekte kostensparend und effizient montiert und auch demontiert werden können.

Fördersumme:
15.172,00 Euro

Kleinprojekt: Erweiterung u. Ausbau der Weihnachtsbeleuchtung in einer Geschäftsstraße in Rhede