Projekttitel:
Betonwandbemalung Geutingshof in Rhede

Umsetzungszeitraum:
Mai 2021 bis Juli 2021

Projektträger:
Bernhard Tangerding

Projektbeschreibung:
Der Geutingshof ist ein Innenhof mit Parkplätzen mitten in Rhede. Eine Apotheke, Arztpraxis, Volksbank, Eisdiele, Gaststätte und das Rathaus liegen direkt am Geutingshof, sodass dieser stark frequentiert ist.

In der Vergangenheit wurde an einem der alten Gebäude des Innenhofs ein alter und zu kleiner Aufzug durch einen neuen Liegendaufzug ersetzt. Die Außenwand des neuen Aufzugs ist aus Beton und soll nun mit Hilfe der Förderung umgestaltet werden, sodass der Innenhof aufgewertet wird.
Unten entlang des Betonaufzugschachts soll ein Sockel aus Riemchen geklebt werden, der als Stoßkante für Fahrräder, Rollatoren, Kinderwagen usw. dienen soll. Diese werden optisch an den vorhandenen Klinker des alten Gebäudes angepasst.
Darüber soll das 3D-Gemälde gezeichnet werden. Geplant ist u.a. einen großen Baum abzubilden, unter dem ein älteres Ehepaar auf einer Bank sitzt und Eis isst. Zudem ist ein Kind am schaukeln. Wie in einem Suchbild sollen in dem Gemälde Dinge versteckt sein, wie z.B. Eichhörnchen, Eulen, Spechte und andere Vögel. Vor allem Eltern mit Kindern können hier die einzelnen versteckten Bildkompositionen suchen.

Fördersumme:
7.220,80 Euro

Projektfortschritt:

Betonwandbemalung

Kleinprojekt: Betonwandbemalung Geutingshof in Rhede